»
S
I
D
E
B
A
R
«
Hydroponik
Mai 19th, 2017 by mark

 

Nachdem ich mehr und mehr Berichte über Hydrokultur/Hydroponik gelesen/gesehen habe- Machte ich es zu meinem Projekt!

Die freie Wand neben dem bekannten Gartentreich hat sich angeboten. Leider hat diese Wand nur am Morgen direktes Sonnenlicht, aber für einen ersten Versuch muß es reichen. Der Aufbau ist denkbar einfach:

  • Im Gartenteich wird das Wasser in dem Fische und zur Zeit auch Kaulquappen leben mit deren Ausscheidungen „gedüngt“
  • aus dem Teich geht es über eine Teichpumpe in das erste Kanalrohr
  • in die Rohre sind Löcher gebohrt (mit einem Dosenbohrer) in die kleine Pflanztöpfe genau passen (Gittertöpfe wären wahrscheinlich besser)
  • die Höhe des Wasserspiegels in den Rohren kann durch die Drehung der Reduktion reguliert werden
  • die Pflanzen (Erdbeeren, Salat, Petersil, Paprika) bzw die Samen (Bohnen, Erbsen, Bassilikum) wurden in normale Steinwolle gesetzt

Jetzt heißt es mal warten ob die Pflanzen gedeihen, stagnieren oder auch eingehen …


Leave a Reply

»  Substance: WordPress   »  Style: Ahren Ahimsa