»
S
I
D
E
B
A
R
«
Canon 760d
Okt 25th, 2015 by mark

So, Canon hat es nach vielen Jahren geschafft endlich wieder geschafft seinen Consumer Kameras einen neuen Sensor zu verpassen. Nachdem Sony mit seinen Sensoren (auch in Nikon Kameras) Canon ziemlich überholt hatte, sollte der neue 24 Megapixel Sensor wie er in der 760d verbaut ist wieder zu den anderen Herstellern aufschließen. Das scheint leider nicht ganz gelungen zu sein, wie in etlichen Berichten zu lesen ist.

Burg Nürnberg - Vorsicht, der Link führt zum Foto im vollen Format

Burg Nürnberg – Vorsicht, der Link führt zum Foto im vollen Format

Weil ich allerdings jede Menge Canon (und kompatibles) Glas gerumliegen habe, hab ich mir also die neue 760d geholt. Ich muß sagen es ist schon ein gewaltiger Sprung zwischen den Teilen. An einem trüben Tag aus dem finsteren Tunnel rausfotografieren, ging vorher definitiv nicht so gut.

Die RAW Aufnahme (mit ISO 2000) sieht natürlich nicht besonders aus. Dann werden die Schatten und Lichter mit Photoshop „gefällig“ geregelt und dann sieht das Ganze doch recht brauchbar aus. Besonders die vorher sehr dunklen Stellen rauschen natürlich bei näherer Betrachtung wie Sau, das trübt meines Erachtens den Gesamteindruck des Fotos nicht extrem.

Wenn man also mit Canon verheiratet ist, ist die 760d ein guter Schritt in die Zukunft!

»  Substance: WordPress   »  Style: Ahren Ahimsa